Solltest du Fragen, Anmerkungen oder Interesse an einer Zusammenarbeit haben, kontaktiere mich einfach über das Kontaktformular.

Mein Name ist Nicolas Bernads und ich bin Künstler, Designer, Regisseur und Optimist.

 

Während meines Designstudiums an der ecosign Akademie für Gestaltung entdeckte ich das filmische Erzählen für mich. Verführt von dem Gedanken, mein gestalterisches Fachwissen konsequent mit meiner künstlerischen Intuition zu verbinden, wollte ich vielschichtige Seherfahrungen schaffen, die ein wiederholtes Anschauen nicht nur motivieren, sondern auch belohnen. Seither produziere ich unabhängig unter dem Alias »ruhigblut« Kurzfilme mit einem Fokus auf visuellem Storytelling.

 

Meine Projekte entstehen meist aus einem diffusen Bild, das sich seinen Weg in meinen Kopf bahnt. Ich weiß meist nicht genau, woher es kommt und was all das genau zu bedeuten hat, doch ich weiß ganz gewiss, dass es für mich nichts natürlicheres gibt, als diesem Instinkt zu folgen und auf Entdeckungsreise zu gehen.

 

Diese Freude am Erkunden möchte ich auch dir, dem Betrachter, mit auf den Weg geben – die Freude, eine uns zunächst vielleicht unbekannte Welt zu betreten und ihre unzählig erscheinenden Fragen  zu erforschen. Es geht mir um das Erleben dessen, was man sieht. Verstehe meine Filme also gerne als Einladung über die Welt und ihre Komplexitäten nachzudenken.

 

Das Leben ist oft ungestüm, chaotisch und überwältigend. Doch das ist okay. Ruhig Blut.

Copyright © 2020 ruhigblut. Alle Rechte vorbehalten. Impressum.

ruhigblut_facebook_being-okay.png
  • Twitter
  • Facebook
  • Vimeo
  • Instagram